#241

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 18.01.2018 19:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

» Vor- & Nachname: James Fell
» Alter & Geburtstag: 33 Jahre 31.01.1984
» Beruf: ehemaliger Soldat, jetzt Arbeitslos
» Gesellschaftlicher Rang: Mittelstand
» Avatar: Jeremy Renner
» Storyline: 2004 hatte sich James ein Jahr in den Irak versetzen lassen, dort spürte er Bomben auf und entschärfte sie auch. Das Adrenalin das dabei durch seinen Körper floss war wie der Kaffee am Morgen; ein unbedingtes Muss. Viele Male musste er mit ansehen wie sich seine Kollegen durch eigene Fehler dabei selbst in die Luft sprengten doch das ermutigte ihn als hin weiter zu machen. Nach einem Jahr als der Einsatz vorbei war hatte er sich wieder in den Irak schicken lassen da er die Ruhe zuhause nicht aushielt. Zu diesem Zeitpunkt war er noch Sergeant doch das änderte sich von Einsatz zu Einsatz immer wieder. Zahlreiche Abzeichen hatte er bekommen.Freunde hat er fast keine da er sich damit abgefunden hatte das diese nie lange da waren.
Bei seinem letzten Einsatz gab es Komplikationen und eine Entschärfung ging schief, seitdem hört er auf dem linken Ohr nur noch zu 40%. Seine Vorgesetzten legten ihm nahe das er eine Therapie machen sollte und dann aus der Army ausscheiden solle. Dies hat er dann auch gemacht doch seitdem ist eine Leere in ihm.
Genau ein halbes Jahr hatte er es zuhause ausgehalten dann entschied er sich wieder in die Arbeitswelt einzusteigen. Lahme Büroarbeit kam allerdings nicht in Frage und somit schaffte er es sich in das Team der Polizei von Orlando einzuschleusen. dort arbeitete er nun 4 Jahre und ist zwar nicht so Glücklich wie bei der Army aber es reichte ihm. Er war einst verheiratet, nun ist er seit etwa 1,5 Jahren Witwer. Seine Frau starb bei der Geburt seines Sohnes . Als er Peer kennen lernte wendete sich das Blatt sehr stark. Er wurde nach einem Unfall Medikamentenabhängig und kam ins Krankenhaus. Dort wurde er behandelt. soweit war ich hier mal gewesen
. Er haute vor seinem Verlobten, seinem Kind und all seinen Problemen ab. Machte eine Kur in der Anaktis. Sein Kind lies er bei seinen Eltern. Jetzt fast ein halbes Jahr nach dem ganzen zieht es ihn wieder in die Stadt denn er braucht wieder seine Familie.
» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: Nein
» Wird ein Probepost verlangt?: Nein
» PB Alter & Playerfahrung?: war schon einmal hier musste aber wegen RL aufhören. Möchte gerne mit dem Chara weiter machen.
» Regeln gelesen & akzeptiert?: Ja & Ja



LG euer ehemaliger James Fell


nach oben springen

#242

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 18.01.2018 19:18
von Olivia Matthews | 8.130 Beiträge

Hallo James,

Schön das du nach dem es wohl im RL wieder etwas ruhiger geworden ist zu uns zurückkommen möchtest. Der Ava und Name sind noch frei also kannst du dich auch direkt schon bei uns anmelden.

bg und liebe grüße Olivia



nach oben springen

#243

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 18.01.2018 19:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Yeyy! Peer wird augen machen^^
Ich hab zwar mit PB kontakt aber das hier wird eine Überraschung für ihn werden

Bis Gleich


nach oben springen

#244

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 18.01.2018 19:21
von Olivia Matthews | 8.130 Beiträge



Sommer, Sonne, Sonnenschein! Zwischen Schule, Studium oder Job hast du hier die Chance, an einem der ca. 300 Sonnentage im Jahr das Leben zu genießen. Trau dich und triff deine Wahl, ob dir ein Leben als Mitglied der High Society, der untersten Schicht oder doch lieber der goldenen Mitte am liebsten wäre. Egal wie du dich entscheidest, bei uns findest du deinen Platz!


» Vor- & Nachname: TEXT
» Alter & Geburtstag: TEXT
» Beruf: TEXT
» Gesellschaftlicher Rang: TEXT
» Avatar: TEXT
» Storyline: TEXT
» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: TEXT
» Wird ein Probepost verlangt?: TEXT
» PB Alter & Playerfahrung?: TEXT
» Regeln gelesen & akzeptiert?: TEXT

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 

[block][style=font-size:10pt]» [b]Vor- & Nachname:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Alter & Geburtstag:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Beruf:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Gesellschaftlicher Rang:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Avatar:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Storyline:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Wird ein Probepost verlangt?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]PB Alter & Playerfahrung?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Regeln gelesen & akzeptiert?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style][/block]
 



ACHTUNG!!! Alle Registrierungen ohne vorherige Bewerbung, können wir leider nicht berücksichtigen!



nach oben springen

#245

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 20.01.2018 22:00
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


So, meine PB hat sich noch mal Gedanken gemacht und hier bin ich.
Ich hoffe, dass Kimberly und Nathan diese Story eher zusagen wird.

» Vor- & Nachname:
Signe Byrne

» Alter & Geburtstag:
25 Jahre

» Beruf:
Rettungssanitäterin

» Gesellschaftlicher Rang:
Mittelschicht

» Avatar:
Willa Holland (für mich reserviert)

» Storyline:
Geboren am 07. Juli 1992, wuchs Signe zusammen mit ihren beiden älteren Geschwistern Kimberly und Nathan bei ihrem Eltern James und Freija in Skagen, Dänemark auf. Als jüngstes Kind der Familie Byrne genoss sie eine glückliche, unbeschwerte Kindheit und kann heute, über 2 Jahrzehnte später, bestätigen, dass man es als Nesthäkchen in einer Familie wohl am angenehmsten hat. Während ihrer liebevoll geprägten und eben schon erwähnt unbeschwerten Kindheit kristallisierte sich heraus, dass Signe nicht wie andere Mädchen war. Sie interessierte sich nie für Puppen, Märchen oder diesen für Mädchen typischen Dingen. Statt dessen äußerte sie schon früh Interesse am Sport, ging schon in frühen Jahren zum turnen und mit Beginn der Schulzeit zum Fußball. Im Alter von 7 Jahren begann sie dann auch schon mit Musikunterricht, doch wählte sie nicht etwa das Klavier oder die Gitarre. Zum Nachteil ihrer Eltern und Geschwister war es das Schlagzeug gewesen, welches ihre Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte. Allgemein hatte Signe immer nach Beschäftigung verlangt und wirkte auf manche Leute durchaus schwer zu bändigen. Das änderte sich leider auch nicht als sie in die Pubertät kam. Mit 14 Jahren beendete sie das Turnen und konzentrierte sich lieber darauf, etwas produktives zu tun. Etwas, was ihr später weiterhelfen könnte. So trug sie sich nach der Schule in einen erste-Hilfe-Kurs ein, den die Schule anbot. Dass dieser Kurs den Grundstein für ihre berufliche Kariere bildete, ahnte sie zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht. Zuerst einmal sollte ein anderes Abenteuer auf die Teenagerin warten.

Als Signe 16 Jahre alt war bot die Schule in Zusammenarbeit mit anderen Schulen in verschiedenen Ländern einen Schüleraustausch an. Schüler hatten die Möglichkeit für ein Jahr eine Schule in einem anderen Land zu besuchen und so dieses kennen zu lernen. Klar, dass sich Signe diese Chance nicht entgehen lassen wollte. Sie ließ sich von ihrer Lehrerin den Teilnahme-Antrag geben und konfrontierte ihre Eltern noch am selben Abend mit ihrem Wunsch, an dem Austausch teil zu nehmen. Da ihre Eltern anfänglich alles andere als begeistert waren, nutzte sie die nächsten Tage und Wochen dafür, die Beiden dazu zu überreden, sie mitmachen zu lassen. Sie zählte mehrfach auf welche Vorteile ein Schüleraustausch für sie und ihr Leben hätte, ließ immer wieder Andeutungen in Form von Unterlagen, Bildern oder Dingen herum liegen und bot sogar an, sich einen Schülerjob nach der Schule zu suchen um einen Teil der Kosten für den Austausch selbst bei zu steuern. Mit Erfolg, denn irgendwann hatten ihre Eltern Erbarmen und nach einem intensiven Gespräch mit der Schule, stimmten sie letztendlich zu. So ging es für die Jüngste der Byrne-Familie nach New York in den USA. Ein Jahr, welches Signe prägte. Denn obwohl sie ihre Familie vermisste, genoss sie die Zeit an einer amerikanischen High School. Sie kam in eine nette Austauschfamilie, fand tolle Freunde und sogar ihre erste Liebe, David. Wäre es nach ihr gegangen, dann hätte sie nach 12 Monaten nicht im Flieger zurück nach Dänemark gesessen. Der Abschied in New York fiel ihr unsagbar schwer und vor allem von ihrem Freund wollte sie nicht weg. Wieder zurück in Skagen war die mittlerweile 17 Jährige zwar froh, wieder bei ihrer Familie zu sein, doch fiel es ihr schwer, sich wieder in ihrem gewohnten Alltag einzufinden. Ihre Interessen hatten sich geändert und vieles was sie vor ihrem Austauschjahr mochte, war nicht mehr aktuell. Es schien, als würden ihre Eltern nicht mehr genau wissen, was im Kopf ihrer Tochter vor sich ging. Am schlimmsten aber war die Entfernung von David. Sie hielten die Beziehung mit Hilfe von E-Mails, Skype und Fotos aufrecht, doch wollte Signe unbedingt zurück zu ihm.

Nach ihrem Schulabschluss tat Signe also genau das. Erst wenige Wochen vor den letzten Prüfungen hatte sie ihren Eltern erklärt, dass sie nach ihrem Abschluss zurück in die USA wollte. Sie wollte zu David zurück und so erklärte sie ihren Eltern, dass seine Eltern ihr angeboten hatten, sie wieder bei sich aufzunehmen. In den USA würde sie sich dann einen Job suchen um ihr Studium zu finanzieren und sie versprach, ihre Eltern regelmäßig zu besuchen. Immerhin waren Kimberly und Nathan auch bereits eigene Wege gegangen. Nur ungern ließen James und Freija auch die Jüngste ihre eigenen Wege gehen, doch Signe machte Ernst. Drei Tage nach ihrem Abschluss ließ sie sich von ihren Eltern zum Flughafen fahren und verabschiedete sich mit zahlreichen Tränen in einen neuen Lebensabschnitt. Wieder in New York und zurück bei David schien das Leben der 18 Jährigen perfekt. Die Beziehung mit David hielt 3 Jahre und sogar verlobt hatten sich die Beiden schon. Statt eines Studiums hatte sich Signe jedoch für eine Ausbildung zur Rettungssanitäterin entscheiden, während David selbst zur Polizeischule ging. Es hätte ein tolles Leben sein können, doch kurz vor der Hochzeit musste Signe Jules kennen lernen. Ein junge Blondine, die ihr weis machen wollte, dass ihr Verlobter schon seit Monaten etwas mit ihr am Laufen hatte. Dass es sich dabei nur um Spaß im Bett handeln würde, sie aber der Meinung war, Signe solle wissen, dass sie ihren zukünftigen Mann mit einer anderen Frau teilen musste. als Signe David daraufhin ansprach, geriet dieser in Taumeln und Signe war klar, dass alles was Jules ihr erzählt hatte, wahr war. Sie war fassungslos und packte Hals über Kopf die wichtigsten Sachen zusammen, ehe sie David ihren Verlobungsring in die Hand drückte und das gemeinsame Apartment verließ.

Ohne Groß darüber nachzudenken bei welcher ihrer Freundinnen sie für die nächsten tage unterkommen könnte, stieg sie in ihren Wagen und fuhr los. Nur zwei Tage später stand sie unangemeldet vor der Tür ihres Bruders Nathan in Orlando. Als dieser ihr überrascht und wohl auch verwirrt die Tür geöffnet hatte, hatte sie ihm erzählt was passiert war. Instinktiv hatte sie ihren Weg zu ihm gefunden, da sie ihn in diesem Moment einfach gebraucht hatte. Was sie in einem unüberlegtem Moment nach Orlando getrieben hatte, bildete den Neustart für sie. Signe beschloss, in Orlando zu bleiben und noch einmal ganz von vorne anzufangen. Selbst als David in der Stadt auftauchte um sich bei ihr zu entschuldigen und zu versuchen, die Wogen zu glätten. Mittlerweile lebt Signe seit 3 Jahren in der Stadt. Sie arbeitet wieder als Sanitäterin und lebt mittlerweile in einer WG mit zwei ihrer Kollegen. Einen festen Mann gab es seit ihrer Verlobung nicht mehr, denn mittlerweile steht sie dem männlichen Geschlecht eher misstrauisch gegenüber. Wer versucht sie um den Finger zu wickeln hat es wahrlich nicht leicht. Viel lieber konzentriert sich Signe auf ihre Arbeit, ihre neuen Freund eund ihre Familie. Denn vor allem letztere waren immer für sie da gewesen.


» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?:
Ja, auf das von Kimberly & Nathan Byrne als jüngere Schwester.

» Wird ein Probepost verlangt?:
Ja, aus Sicht des Charakters mit Vorgabe für den Post.

» PB Alter & Playerfahrung?:
Ü25 Jahre & Ü10 Jahre

» Regeln gelesen & akzeptiert?:
Natürlich



Nathan Byrne gefällt das
Kimberly Byrne ist verliebt
Nathan Byrne und Kimberly Byrne lieben das
nach oben springen

#246

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 20.01.2018 22:33
von Arizona Grayson | 8.142 Beiträge


Signe, meine Liebe
Ich freue mich, dass mein Bester auch seine jüngste Schwester hier findet Um den Sack nicht länger auf die Folter zu spannen, mache ich es daher mal ganz kurz.
Deine Angaben passen alle, zu der Story wird, wenn irgendwas nicht stimmig sein sollte, @Nathan Byrne etwas zu sagen, aber ich denke nicht. Und deinen Post kannst du sehr gerne hier hinterlassen.

@Kimberly Byrne und Nate wünschen sich, dass du zu ihnen ins Play mit einsteigst. Sie werden sich dann direkt im Thema bei dir melden.

Liebe Grüße ♥
- Arizona.



Kimberly Byrne ist verliebt
Nathan Byrne zeigt den Mittelfinger
Nathan Byrne findet das cool
Nathan Byrne liebt das
nach oben springen

#247

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 21.01.2018 00:01
von Emma Clark | 3.343 Beiträge



Sommer, Sonne, Sonnenschein! Zwischen Schule, Studium oder Job hast du hier die Chance, an einem der ca. 300 Sonnentage im Jahr das Leben zu genießen. Trau dich und triff deine Wahl, ob dir ein Leben als Mitglied der High Society, der untersten Schicht oder doch lieber der goldenen Mitte am liebsten wäre. Egal wie du dich entscheidest, bei uns findest du deinen Platz!


» Vor- & Nachname: TEXT
» Alter & Geburtstag: TEXT
» Beruf: TEXT
» Gesellschaftlicher Rang: TEXT
» Avatar: TEXT
» Storyline: TEXT
» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: TEXT
» Wird ein Probepost verlangt?: TEXT
» PB Alter & Playerfahrung?: TEXT
» Regeln gelesen & akzeptiert?: TEXT

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 

[block][style=font-size:10pt]» [b]Vor- & Nachname:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Alter & Geburtstag:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Beruf:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Gesellschaftlicher Rang:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Avatar:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Storyline:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Wird ein Probepost verlangt?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]PB Alter & Playerfahrung?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Regeln gelesen & akzeptiert?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style][/block]
 



ACHTUNG!!! Alle Registrierungen ohne vorherige Bewerbung, können wir leider nicht berücksichtigen!


Keep your face always toward the sunshine


and shadows will fall behind you.


nach oben springen

#248

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 21.01.2018 19:14
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

» Vor- & Nachname: Logan Taylor
» Alter & Geburtstag: 28 Jahre | 26. Dezember 1989
» Beruf: Dieb | Hacker
» Gesellschaftlicher Rang: Mittelschicht
» Avatar: Alex Pettyfer {wurde reserviert}
» Storyline:

Logan wurde am 26. Dezember 1989 als Sohn eines Handwerkers und einer Lehrerin mit französischen Wurzeln geboren. Da er sich an die ersten 4 Jahre seiner Kindheit nur bruchstückhaft erinnern kann, bezeichnet er sie immer gerne als glücklichste Zeit seines Lebens. Obwohl seine Eltern oft arbeiteten, um die Familie mit dem Nötigsten zu versorgen, liebten sie ihn bedingungslos, was sie ihm jede erdenkliche und mögliche Minute zeigten. Selbst heute noch sind die damaligen Ausflüge und Spiele in sein Gehirn gebrannt. Mit seinem fünften Lebensjahr änderte sich sein Weltbild rapide, denn jedes wunderschöne Märchen besitzt einen Wendepunkt, bei dem der Protagonist in ein tiefes Loch stürzt. Logans Punkt war das Feuer, das eines Nachts ausbrach und seine komplette Familie auslöschte. Einzig er allein schaffte es aus dem brennenden Haus, wenngleich er alles mögliche versucht hatte, um seine Eltern zu erreichen.. Vergebens. Eine Woche lebte er in einer Gosse, da er niemanden kannte, der ihm Unterschlupf gewähren konnte, immerhin war er erst fünf, Einzelgänger und besaß somit keinen weiträumigen Freundeskreis. Ernähren konnte er sich gerade so durch Abfälle oder Bettler, die ihm was von ihrem Essen abgaben, allerdings hatte dieses Leiden schnell ein Ende, denn ein Polizist, der sein Nachtdienst gerade angebrochen hatte, gabelte ihn noch rechzeitig auf, nur um ihn bei seiner ersten Pflegefamilie unterzubringen, eine Familie, die sein Leben erneut völlig auf den Kopf stellte. Nicht lange und er freundete sich mit den Kindern seiner neuen Familie an, die ihm seit dem Tod seiner Eltern das Gefühl gaben doch geliebt zu werden, aber auch dieser Traum von einem glücklichen Leben hielt nicht ewig an, denn seine neue Pflegemutter hatte mit Depressionen zu kämpfen, während sein neuer Vater mit Gewalttaten seiner Frust freien Lauf ließ. Fünf Jahre stand er durch, bevor das Jugendamt davon Wind bekam und die Kinder der Familie entnahm. Glücklich darüber den Misshandlungen entkommen zu sein, wurde er in eine andere Pflegefamilie geschickt, aber sehr zu seinem Schock, in eine andere als die anderen Kinder. Was er bis dato nicht wusste war, dass diese Pflegeeltern schlimmer waren als die der Vorgänger, denn sein neuer Vater war krank. Dissoziale Persönlichkeitsstörung, die niemals entdeckt, geschweige denn behandelt wurde, da sein neuer Vater ein Meister der Verstellung war. So geschah es, dass er Nachts in Logans Schlafzimmer kam und ihm mit einem Messer bearbeitete. Wobei er natürlich nicht zustach, nein, er schnitt in sein Fleisch und beobachtete die Rinnsale von Blut, die den gesamten Boden färbten. Zu diesem Zeitpunkt wünschte er sich nichts sehnlicher als zu sterben. Nur der Gedanke an seine verstorbenen Eltern, die sicherlich nicht gewollt hätten, dass er aufgab, hielten ihn über Wasser. Das war letztlich auch der Tropfen, der das Fass zum überlaufen brachte. Sobald sein Vater durch die viele Konsumierung von Alkohol eingeschlafen war, stahl er sich aus dem Haus und rannte, bis seine Füße blutig waren. An einer abgeranzten Tankstelle, die schon bessere Tage gesehen hatte, lernte er schließlich seine letzte Familie kennen, die ihm zu dem machte, was er heute war. Einen Dieb. Denn tatsächlich besaß eben jene das ein oder andere verrückte Hobby: beispielsweise Banken leer zu räumen - wobei Banken nicht ihr einziges Ziel waren. Schon bald lernte Logan Waffen zu bedienen, Schlösser zu knacken, ein guter Lügner - und was das Beste ist - ein Hacker zu werden, eine Kniffligkeit, die ihn einige Jahre an Übung kosteten. [tbc]

» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: Nope!
» Wird ein Probepost verlangt?: Schön wär's
» PB Alter & Playerfahrung?: 18+ | ca. 7 Jahre
» Regeln gelesen & akzeptiert?: Bleibt mir wohl nichts anderes übrig, also ja!


nach oben springen

#249

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 21.01.2018 19:23
von Lily Levitt | 3.587 Beiträge

Einen schönen guten Abend Logan,

schön, dass du Alex direkt abholen kommst.
Laut deiner Story hattest du es bisher ja nicht wirklich einfach. Ich hoffe, dass du in Orlando nun dein Glück findest.

Aber nun zum wesentlichen. Der Ava gehört bereits dir, der gewünschte Name ist frei und auch der Rest der Bewerbung ist korrekt ausgefüllt.
Wenn du allerdings einen Probepost abgeben möchtest, dann kannst du das gerne noch tun.

Der Weg in die Registrierung ist aber soweit frei und ich hol dich gleich auf der anderen Seite ab.

Lieben Gruß,
Lily



nach oben springen

#250

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 21.01.2018 19:30
von Lily Levitt | 3.587 Beiträge



Sommer, Sonne, Sonnenschein! Zwischen Schule, Studium oder Job hast du hier die Chance, an einem der ca. 300 Sonnentage im Jahr das Leben zu genießen. Trau dich und triff deine Wahl, ob dir ein Leben als Mitglied der High Society, der untersten Schicht oder doch lieber der goldenen Mitte am liebsten wäre. Egal wie du dich entscheidest, bei uns findest du deinen Platz!


» Vor- & Nachname: TEXT
» Alter & Geburtstag: TEXT
» Beruf: TEXT
» Gesellschaftlicher Rang: TEXT
» Avatar: TEXT
» Storyline: TEXT
» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: TEXT
» Wird ein Probepost verlangt?: TEXT
» PB Alter & Playerfahrung?: TEXT
» Regeln gelesen & akzeptiert?: TEXT

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 

[block][style=font-size:10pt]» [b]Vor- & Nachname:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Alter & Geburtstag:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Beruf:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Gesellschaftlicher Rang:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Avatar:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Storyline:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Wird ein Probepost verlangt?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]PB Alter & Playerfahrung?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Regeln gelesen & akzeptiert?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style][/block]
 



ACHTUNG!!! Alle Registrierungen ohne vorherige Bewerbung, können wir leider nicht berücksichtigen!



nach oben springen

#251

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.01.2018 21:00
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

» Vor- & Nachname: Anne Everett
» Alter & Geburtstag: 25 & 11.01.1993
» Beruf: Krankenschwester
» Gesellschaftlicher Rang: Mittelschicht
» Avatar: zendaya coleman
» Storyline: Aufgewachsen ist sie ohne Mutter, da diese abhaute als gerade mal ihre kleinste Schwester 1 jahre alt war und Anne 6 Jahre alt. Ihr Vater war ein Trinker und somit musste sie schon früh die Mutterrolle übernehmen, als sie gerade mal 11 Jahre alt war. Nach außen hin waren sie eine tolle Familie. Von ihrer Mutter will sie nichts mehr wissen, da sie die Familie in stich gelassen hat.
Schon früh entschied sie sich dazu Krankenschwester zu werden und dies hat sie auch gemeistert. Ist immer für ihre Geschwister da und nebenbei sing sie für ihr Leben gern und spielt Theater. Doch ihre Vater will von all dem nichts mehr wissen. Auch er hat bereits eine neue Frau und mit dieser weitere Kinder. Das Herz ist von Anne mittlerweile gebrochen von ihren Eltern und hatte bisher nur Pech. Auch wirkliche Freunde hatte sie nie um sich.
So zieht sie nun in diese Stadt um einen ganz neuen Neubeginn zu starten.

» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: nein
» Wird ein Probepost verlangt?: nein
» PB Alter & Playerfahrung?: 22 jahre & 5 jahre
» Regeln gelesen & akzeptiert?: jap


nach oben springen

#252

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.01.2018 21:09
von Olivia Matthews | 8.130 Beiträge

Guten Abend Anne,

Name und Ava sind frei und somit kannst du beides haben.
Was die Story angeht geht diese auch in Ordnung, klingt schon ein bisschen Mitleiderregend aber hier bei uns findest du sicher bald Freunde.

Dann kann ich eigentlich nur noch sagen, geh dich mal anmelden

lg Liv



nach oben springen

#253

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 22.01.2018 21:24
von Lily Levitt | 3.587 Beiträge



Sommer, Sonne, Sonnenschein! Zwischen Schule, Studium oder Job hast du hier die Chance, an einem der ca. 300 Sonnentage im Jahr das Leben zu genießen. Trau dich und triff deine Wahl, ob dir ein Leben als Mitglied der High Society, der untersten Schicht oder doch lieber der goldenen Mitte am liebsten wäre. Egal wie du dich entscheidest, bei uns findest du deinen Platz!


» Vor- & Nachname: TEXT
» Alter & Geburtstag: TEXT
» Beruf: TEXT
» Gesellschaftlicher Rang: TEXT
» Avatar: TEXT
» Storyline: TEXT
» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: TEXT
» Wird ein Probepost verlangt?: TEXT
» PB Alter & Playerfahrung?: TEXT
» Regeln gelesen & akzeptiert?: TEXT

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 

[block][style=font-size:10pt]» [b]Vor- & Nachname:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Alter & Geburtstag:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Beruf:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Gesellschaftlicher Rang:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Avatar:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Storyline:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Wird ein Probepost verlangt?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]PB Alter & Playerfahrung?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style]
[style=font-size:10pt]» [b]Regeln gelesen & akzeptiert?:[/b][/style] [style=font-size:10pt] TEXT [/style][/block]
 



ACHTUNG!!! Alle Registrierungen ohne vorherige Bewerbung, können wir leider nicht berücksichtigen!



nach oben springen

#254

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 24.01.2018 23:31
von Dorian
avatar

» Vor- & Nachname: Dorian Amaris
» Alter & Geburtstag: 24
» Beruf: Arbeitslos
» Gesellschaftlicher Rang: Unterschicht
» Avatar: Matthew Daddario
» Storyline: Schon von Kindesbeinen an wurde er für eine Militärlaufbahn erzogen. Das hieß morgens in aller Herrgottsfrühe aufstehen, strammstehen, Das Bett akkurat fertig zu machen, In den schränken eine Penible Ordnung einhalten, keine Unordnung im Zimmer zu haben. wobei sein Zimmer eh sehr spartanisch eingerichtet war, Spielzeug besaß er keines außer Miniatur Soldaten, Panzern, Kriegsschiffen und all das was dazu gehörte, seine Eltern gaben ihm am tag eine stunde um zu spielen oder sich auszuruhen. Am Wochenende war es für ihn auch nicht besser, da bekam er vielleicht mal zwei stunden. Aber sich mit Freunden treffen und einfach mal Kind sein? Das war nicht drin. Es war schwer für ein Kind das alles zu erfüllen,dazu kamen die Märsche mit schwerem Gepäck, Der Sport, das Ausdauertraining, Die Schule wo seine Eltern keine schlechtere Note als eine zwei duldeten.
Wenn er ihren Anforderungen nicht gerecht werden konnte weil er einfach noch ein Kind war, hagelte es Schimpftiraden und Schläge.

Auch in seiner Teenager zeit wurde es nicht besser. Er hatte eine ziemlich heftige rebellische Phase, verschwand über Nacht, schwänzte die Schule, blieb tagelang verschwunden und war oft betrunken oder zugedröhnt. Sein Vater drangsalierte ihn, schlug ihn halb Tod wenn er dann zurück nach hause ging. Seine Eltern gingen sogar so weit das sie ihn in ein Erziehungslager für jugendliche schickten, Was den Hass auf seine Eltern nur noch mehr schürte.
Mit 15 war es dann einfach zuviel für den Teenager und er haute nur mit einem Rucksack in dem seine Kleidung war und dem Geld das seine Eltern zuhause hatten aber es musste weit weg von New-York sein, also strandete er in Chicago weil sein Geld bis dahin fast aufgebraucht war. Ein kurzes leben auf der strasse machte ihm ganz schnell klar das es so nicht weiter gehen konnte, aber er war minderjährig und die stellte niemand einfach so ein. er versuchte zwar mit seinem alter zu schummeln aber erfolglos. so geriet er schnell an die falschen leute und auf die schiefe bahn. Um sich irgendwie ein dach über den Kopf finanzieren zu können blieb ihm nicht viel mehr als seinen Körper feil zu bieten, wo er auch skeptisch war, eine ältere Prostituierte nahm sich seiner an und brachte ihm alles überlebenswichtige bei. Seit dem ist er an dieses gewerbe gefesselt, einmal darin gefangen gibt einem niemand mehr eine chance.

» Meldest du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches?: Nein
» Wird ein Probepost verlangt?: Nein
» PB Alter & Playerfahrung?: 35+
» Regeln gelesen & akzeptiert?: Japp


nach oben springen

#255

RE: Charakterbewerbung

in CHARAKTERBEWERBUNG 25.01.2018 07:37
von Emma Clark | 3.343 Beiträge

Guten Morgen lieber Dorian,

Bitte entschuldige die Wartezeit. Wir haben alle schon intensive Augenpflege betrieben
Nun aber zu deiner Bewerbung: Deine Geschichte ist ja ganz schön heftig, wenn ich das sagen darf ich hofffe, du findest bald einen Weg zur Sonnenseite

Soweit ist aber alles okay. Ich gehe mal davon aus, dass du der Herr aus den Fragen bist, dem wir Matthew Daddario reserviert hatten, oder

Eine Frage habe ich allerdings noch, bevor es los gehen kann: du schreibst, dass du von New York nach Chicago gereist bist, aber leider steht in der Bewerbung nicht, wie du von dort in unser schönes Orlando kamst wenn du das noch kurz aufklären könntest, wären wir, soweit ich das sehe, vollkommen zufrieden

Viele Grüße und einem schönen Start in den Tag

Emma


Keep your face always toward the sunshine


and shadows will fall behind you.


nach oben springen


Besucher
23 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Ariel Hunter, Arizona Grayson, Persephone Antonio, Hailey King, Jaden T. Gray, Emma Clark, Jake McCaine, Bastet Argeneau, Evelyn de Vyle, Ryan Grayson, Colson King, Adrian Tanner, Catania Valentini, Floyd Callaghan, Olivia Matthews, Sam Hunter, Amadeus Tiorben Wellington, Mariella Sideclub, Samuel Haber, Alexia Smoak, Connor Robertson, Lucy Heathens, Jasper Dorian Namara

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jimmy Rutherford
Besucherzähler
Heute waren 115 Gäste und 82 Mitglieder, gestern 172 Gäste und 92 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 6253 Themen und 334177 Beiträge.

Heute waren 82 Mitglieder Online:
Adrian Tanner, Adriana Delgado, AJ Renard, Alexander Baranoff, Alexia Smoak, Allison Marshall, Amadeus Tiorben Wellington, Amber Baranoffa, Anastasia Coleman, Ariel Hunter, Arizona Grayson, Aurora Jacira Rodrigues, Bastet Argeneau, Bryce Ohmsford, Catania Valentini, Catriona Blair Jones, Chester Harrington, Christian Traynor, Colson King, Colton Blake, Connor Robertson, Corey Hurst, Darya Ivanova, David Carrington, Dawn Feeney, Diane Clark, Duncan Sullyvan Rand, Elisabeth Callaghan, Ella Jackson, Emma Clark, Ethan Smoak, Evelyn de Vyle, Flora Ivy Eden, Floyd Callaghan, Gabriel Perrin, Hailey King, Hardin Avery-Kennedy, Ian Conners, Jacky García Díaz, Jaden T. Gray, Jake McCaine, Jasmine Ellen Baker, Jasper Dorian Namara, Jimmy Rutherford, Jonathan Namara, Kimberly Byrne, Kyle Burton, Leon Cesar Drimakis, Lewin Ashley Kyle, Lewis Kingston, Lily Levitt, Liora Hendry, Louis Sinclaire, Louisa Callaghan, Luca Valentini, Lucy Heathens, Luke Farewell, Marcus Stark, Mariella Sideclub, Marina J. Callaghan, Matt Turner, Matthew Gray, Mike Ross, Nathan Byrne, Nemo Neralu, Noah Grayson, Olivia Matthews, Persephone Antonio, Quinn Kyle, Rachel Zane, Rebecca Jiwe, Robin Henderson, Ryan Grayson, Sam Hunter, Samuel Haber, Savannah Demartino, Spencer Brantford, Tamara Davis, Wayne Graham, Wechselchara3, Yule Levitt, Zoe McCaine


disconnected The Bright Side Blubberbox Mitglieder Online 23
Xobor Forum Software © Xobor