#676

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 10.11.2017 19:43
von Cradle of Liberty
avatar



Detroit – eine Großstadt im Südosten von Michigan und direkt an der Grenze zu Kanada gelegen. Seit Jahren ist sie die Stadt in Michigan, mit der größten Bevölkerungsdichte. Die direkte Lage zur kanadischen Grenze machte Detroit bereits im 18. Jahrhundert zu einem wichtigen Handelsplatz, welcher zu damaligen Zeiten regelmäßig von Kanada und den USA - aufgrund seiner Attraktivität - umkämpft worden war. Detroit gilt damit nicht nur als kultureller, politischer und wirtschaftlicher Mittelpunkt. Die Stadt wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts durch hohe Aktivitäten zahlreicher amerikanischer Automobilpioniere führender Standort der Automobilindustrie, was Detroit den Beinamen The Motor City oder auch kurz: Motown einbrachte. Doch jede Medaille die glänzt, verliert diesen Glanz mit den Jahren und so fiel Detroit dem Strukturwandel der Autoindustrie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum Opfer. Ethnische Konflikte beherrschten die Stadt, wohlhabende Bevölkerungsschichten wanderten ab, das Bildungs- und auch Verwaltungssystem waren schlecht durchdacht und geführt. Diese Probleme steigerten nicht nur die Arbeitslosigkeit, sondern auch die Armut, Unzufriedenheit und Kriminalität. Mit den Jahren entwickelte Detroit sich so zur Stadt mit der höchsten Kriminalitätsrate in den Vereinigten Staaten. Gangs, die durch die Stadt streifen und Banden, die randalieren, machen es den anderen Menschen, die die dennoch schönen Seiten von Detroit sehen, nicht gerade einfach ein besinnliches Leben zu führen.
Neben den düsteren Seiten von Detroit kann die Stadt auch mit schönen Seiten punkten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten steigern die Attraktivität der Stadt, drei Profiliga-Sportmannschaften bringen die Bevölkerung näher zusammen. Auch die direkte Lage am Detroit River, zwischen dem Lake St. Clair und dem Eriesee spiegelt die doch schönen Seiten von Detroit wider und lässt einen alle anderen Probleme vergessen. Durch eine Modernisierung der Stadt und teilweise verfallener und verlassener Stadtgebiete, so wie eine komplette Überholung des Verwaltungs- und Bildungssystems, will die Verwaltung der Stadt den Bürgern in Detroit entgegen kommen und die sonst ins dunkle Licht gerückte Stadt Detroit auch für andere Menschen wieder attraktiver machen.




Mit neuer Story & neuem Layout sind wir wieder zurück und hoffen sehr das die Partnerschaft weiterhin erhalten bleibt. Über eine kurze Rückmeldung würden wir uns sehr freuen

Greetz Cradle of Liberty (Down Under)


nach oben springen

#677

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 11.11.2017 13:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Liebe Partner [Herz]

Wir wünschen euch ein wunderschönes Wochenende und hoffen, dass ihr euch so richtig von der Arbeitswoche erholen könnt Und vorallem einen schönen Samstag, verbringt ihn gut.




Unsere Wanteds


Face your Fears




nach oben springen

#678

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 12.11.2017 11:34
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar







Howdy ihr Lieben!

Ja ich weiss... wir sind einen Tag zu spät. Die 5. Jahreszeit hat ja gestern schon begonnen.
Da waren wir alle feiern. Deshalb besuchen wir euch heute, wie Immer eben xD.

Die 5. Jahreszeit was heisst das?
Es darf wieder gebusselt und geknuddelt werden.
Gefeirt und getrunken.
Und natürlich darf sich verkleidet werden - so schräg wie möglich!
Um euch auf die Karnevalszeit einzustimmen haben wir euch einen ganz tollen Song mit gebracht!

Also aufgepasst .... Let´s go Music

Maryland Jukebox 45#



In diesem Sinne wünschen wir euch einen wundervollen Sonntag
und einen tollen Start in die neue Woche.

Enjoy your Life on countryside of Maryland

♦♦♦ Maryland Wanteds ♦♦♦

♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#679

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 12.11.2017 14:10
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Grüezi Mitenand
*Wie man es auch neben ganz vielen anderen Formeln in der schönen Schweiz hört.*

Der Sonntag geht auf seinen wohl verdienten und viel zu frühen Feierabend zu.
Und als Kind wusste man immer ganz genau.


Also ich werd mich heute Abend in die Wanne legen und mich dafür bedauern das die zwei freien Tage schon wieder vorbei sind.
ABER nicht verzagen denn immer schön daran denken.


So langsam brechen die kalten Tage an und man kuschelt sich zu seinen Liebsten unter die Decken, mit einem heißen Kakao dazu.
Für die eingefleischten Singles unter uns, nicht verzagen, Amor jagen.
Und Single sein kann auch toll sein. Aber dennoch damit Ihr es nicht vergesst. Irgendwo gibt es immer einen passenden Deckel zum Topf. Auch für den Wok. Was Euch dieses Liedchen hier auch sagen wird.
*wie gut das ich ein Milchtopf bin xD*

Und wer weis, vielleicht findet ihr Euren Deckel ja auch in unseren Wanteds ♥

Wir ziehen dann mal weiter und besuchen den nächsten Nachbarn.

In diesem Sinne ein angenehmen Rest Sonntag und einen guten Start in die Neue Woche.

Euer Dreier Gespann


Aus dem sonnigen San Diego ♥


nach oben springen

#680

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 12.11.2017 19:04
von living with sunshine
avatar



Ausgabe 9

Ist bei uns erschienen!

Hallo liebe Partner! Wenn ihr Lust habt,
könnt ihr euch auch eine Ausgabe besorgen und lesen!
Wir freuen uns über jeden Leser!
Zur L.A. Post geht es hier entlang » *klick mich*



LG die L.A. Post Redaktion
in Kooperation mit dem Team von Living with Sunsine


nach oben springen

#681

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 12.11.2017 19:59
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ihr zauberhaften Nachbarn

Es ist schon eine kleine Weile her, dass ihr von uns gehört habt. Wir haben euch aber nicht vergessen, sondern haben euch eine kleine Pause von uns gegönnt So können
wir euch nun in aller Frische wieder auf den Keks gehen Und genau das werden wir heute auch tun.
Vor nicht allzu langer Zeit war ein Tag bzw. eine Nacht, an der wir uns alle gruseln sollten. Halloween!
Ich kämpfe noch heute mit dessen Nachwehen, denn unsere Member haben uns richtig zum Gruseln gebracht. Warum ich Nächte lang nicht schlafen konnte und alle Wecker aus meiner näheren Umgebung verbannt habe, will ich euch nun erzählen.

Das Letzte was ich sah war, wie die Anzeige meines Weckers auf 12:07 umschaltete, als sie ihre langen, verrottenden Fingernägel in meinen Bauch grub, während sie mit der anderen Hand meine Schreie erstickte.
Schlagartig setzte ich mich auf; erleichtert, dass es nur ein Traum war.
Aber dann sah ich, dass mein Wecker 12:06 anzeigte und hörte, wie sich meine Schranktür quietschend öffnete.


(shock) Könnt ihr mich nun verstehen? Diese Geschichte stammt von unserem Collin Littlesea, damit hat er den ersten Platz unserer Horrorgeschichten belegt. Was nicht heißt, dass die anderen Geschichten weniger unheimlich waren Denn sie waren schrecklich, ich suche noch immer liebe volle Hände die mich aufnehmen und beschützen, damit ich kein zitterndes Etwas in der Ecke bin Könnt ihr mir helfen? Und vor allem könnt ihr mit Collin schimpfen, weil er mir so viel Angst gemacht hat ?
Ich wünsche euch heute Nacht angenehme Träume und wenn ihr heute Nacht um 12:06 wach werdet…. rennt um euer Leben

Viele Liebe Grüße aus dem DOWNSIDE GRAVITY

P.S Happy Birthday Nachträglich




nach oben springen

#682

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 12.11.2017 20:00
von The New Dawn
avatar

Liebe Partner,

der Sonntag ist schneller vorbei als man es sich gewünscht hätte. Nicht nur ist es stockfinster draußen und uns frieren die Füße....es ist bald soweit. In wenigen Stunde ist es wieder Mo...NEIN! Das Wort ist bei uns offiziell verboten! Wer es ausspricht, dem steht nichts Gutes bevor...



In der Hoffnung euch nicht allzu sehr erschreckt zu haben!

Eure Partner, The New Dawn


nach oben springen

#683

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 12.11.2017 20:07
von ~ UNWRITTEN PAGES ~
avatar



WÖRTER - wie benutzen sie jeden Tag. Ob nun in dem wie in Faketown eine Geschichte schreiben, ob wie die Tageszeitung lesen oder uns unterhalten. Eigentlich nutzen wir sie ständig - außer beim schlafen. Doch Träumen wir, nutzen wir da nicht auch Wörter? Wie dem auch sei... schon seit Jahrtausenden kommuniziert der Mensch mit Wörtern. Er nutzt das Verb, um zu zeigen, dass er etwas tut. Oder er beschreibt etwas mit einem Adjektiv. Es gibt so viele unterschiedliche Formen der Wörter, dass wir doch ab und an mal ins Straucheln geraten. Doch ist das meiner Meinung nach gar nicht so schlimm, denn dadurch entstehen viele verschiedene Wortspiele. Genau diese möchten wir heute zum Tag der schlechten Wort spiele nutzen. Doch was sind Wortspiele? Auch wir haben uns dies gefragt und landeten auf dem allseits beliebten Wikipedia. Dort heißt es, dass Wortspiel sei eine rhetorische Figur, die hauptsächlich auf der Mehrdeutigkeit, Verdrehung, Umdrehung oder auch sonstige Wortveränderungen beruht. Sie erscheinen vom Verfasser humorvoll oder aber auch geistreich. Um Euch dies zu zeigen, zeigen wir Euch einige dieser Wortspiele:

* „Schecken erschrecken wenn Schnecken an Schnecken schlecken, weil zum Schrecken vieler Schnecken, Schnecken nicht schmecken.“
* „Bist du per Anhalter gekommen?“ – „Wieso?“ – „Du siehst so mitgenommen aus.“
* „Gleich bist du deinen Kopf los. Dann bist du kopflos? Und ich kauf dir ein Kopflos.“
* „Zu viele Stoppschilder bringen den Fahrer zum Rasen.“
* „Wieso heißt der Magen 'Magen'?“ – „Na, der will ma' gehn'n!“


    

I have hated words and I have loved them, and I hope I have made them right.” Markus Zusak, The Book Thief

in der tat gibt es viele dieser schlechten Wortspiele. Jeder kennt sicherlich einen und wir fragen uns, ob Ihr Eure nicht mit uns teilen würdet? Wir würden uns wirklich über eine netten oder auch schrecklichen Wortspiele freuen. Immerhin sorgen sie doch bei jedermann/frau für ein Schmunzeln. Es soll sogar Leute wie mich geben, die darüber lachen und sie urkomisch finden.
Somit wünschen wir Euch doch direkt mal einen schönen restlichen Sonntag und freuen uns auf Eure Wortspielchen.
Lasst Euch die Woche nicht verderben - bald ist schließlich Weihnachten. Habt Ihr schon angefangen die Feiertage zu planen? Ich bin schon fleißig dabei und warte auf Eure Wunschzettel!

Euer Cassian vom ~ UNWRITTEN PAGES ~


nach oben springen

#684

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 13.11.2017 15:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar












Wir hoffen ihr gehört zur ersten Kategorie.
Habt eine energiegeladene Woche.






Euer Team von
Shadows of Providence .


nach oben springen

#685

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 15.11.2017 09:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Endlich Mittwoch, wir spüren das Wochenende näher kommen. Ihr auch? Außerdem gehen durch unser Forum plötzlich Briefe und Sprachaufnahmen des Leiters von Immortalis durch. Was er uns wohl sagen möchte? Vielleicht könnt ihr es rausfinden. Den ersten Brief hat er an seinen Sohn Luke verfasst.


Mein lieber Sohn,

Sicher hast du bereits bemerkt , das ich dir einiges verheimlicht habe.
Ich hab dir einige Dinge verheimlicht, weil sie dich in einer gewissen Art nichts angehen, doch das war falsch. Mein Abbleben steht fest, bereits als ich Experiment Alpha betreut habe, wusste ich es. Diese Krankheit an der ich leide ist nicht von ungefähr und es gibt auch einen Grund warum ich diese habe.
Damals als du noch ganz klein warst und ich für mehrere Tage nicht da war, habe ich experimentiert , in einem Labor außerhalb der Stadt. Damals war die Technik noch nicht so weit entwickelt wie sie es heute war und wir benutzten gewisse Chemikalien die man heutzutage nicht mehr finden kann, diese waren sehr gefährlich und hinterließen ihre Spuren.
Ich bekam diese Spuren am stärksten zu spüren, da mein damaliger alter Freund der nun nicht mehr lebt , nichts mit alldem zu tun haben wollte. Ich experimentierte einige Zeit alleine, daraus enstanden Michael und Abigail.
Michael war eines der gelungensten Experimente , doch seine Emotionslosigkeit, war mein einziger Fehler.
Nachdem ich nach dem Erschaffen von Michael immer kränker wurde fing ich an diese Krankheit zu erforschen.
Ich extrahierte Blut aus Michaels Organismus, welches mir für eine gewisse Zeit half, allerdings übertrug es ebenfalls den Fehler den Michael hatte.
Danach erschuf ich Abigail.
Anfangs war sie genauso wie Michael ein perfektes Experiment.
Wir hatten sie damals aus ihrem Elternhaus geholt nachdem den Menschen in ihrem Heimat Dorf auffielen , dass es in ihrem Haus ungewöhnlich ruhig ist. Was wir fanden als wir Abigail geholt hatten war grauenvoll.
Wir vermuteten zuerst, das sich ihre Eltern gegenseitig getötet hatten, doch wir haben uns geirrt. Es war Abigail selbst.
Abigail war das erste Kind, das die Experimente überlebte und am Anfang bemerkten wir ihre gespaltene Persönlichkeit nicht, die sie bereits hatte als sie ihre Eltern tötete.
Ihre andere Seite hat es uns erzählt sonst wüssten wir es selber nicht.
Ich habe zu ihrem Schutz, einige der Audio Aufnahmen in ganz Immortalis und drum herum versteckt.
Keiner sollte diese Bänder je finden, doch wie ich die Leute kenne die hier arbeiten werden sicher einige der Tapes auftauchen, irgendwann.
Doch ich kann dir die Wahrheit nicht sagen.
Die Wahrheit findest du erst, wenn du meine Aufnammen findest.
Ich habe jedes Experiment dokumentiert und ich habe den Verlauf der Krankheit dokumentiert.

Wenn du diesen Brief findest , werde ich nicht mehr in der Lage sein mit dir zu sprechen, doch sei dir gewiss, dass ich dich immer geliebt habe und stolz darauf bin das du an meiner Stelle die Firma übernehmen wirst wenn es mit meinem Leben zu Ende geht.

Dein dich liebender Vater

Gezeichnet
Gregor Collister







Unsere Wanteds



Face your Fears


nach oben springen

#686

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 15.11.2017 17:19
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Partnerschaftsgrüsse aus San Diego ♥



Was bedeutet "Freundschaft eigentlich? }
Weißt du eigentlich was wahre Freundschaft ist?
Hand in Hand jeden Weg zu gehen.
Auch mal das Schlechte im Anderen zu sehen.
Vertrauen schenken.
Den Anderen wieder zurück auf den richtigen Weg lenken.
Die tiefsten Emotionen zeigen.
Wutendbrand den Anderen Ohrfeigen.
Verzeihen. Nicht mehr sauer sein.
Diskutieren das die Fetzten fliegen.
Lachen das sich die Balken biegen.
Immer füreinander da zu sein.
Ja, dann kann die Freundschaft nur eine Wahre sein.
.......................................
Wie ihr seht, Ohne Freunde gehts nicht, und Wahre Freunde, verlassen einen auch nicht!

Wir wünschen euch noch einen Schönen Abend, denkt dran, die Hälfte ist geschafft, das Wochenende winkt uns schon zu (giggle)(inlove)

{ SAN DIEGO-THIS IS LIFE }


nach oben springen

#687

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 15.11.2017 22:01
von Madison Avery
avatar



Warum haben wir so gute Laune ? Das kann ich euch erklären.
Denn heute besteht unser Forum seit einem halben Jahr.
Klar viele machen das erst zum einjährigen, aber pff warum darf man sich nicht mal
wegen einem halben Jahr freuen ? Es ist doch wirklich was Schönes heutzutage in der Forenwelt solange zu existieren. Ich habe selbst viele kommen und gehen sehen.
Dass es so gut läuft verdankt man natürlich seinen Membern, aber auch unseren Partnern, spreche ich meinen Dank aus, denn ohne euch würde es nur halb so gut laufen.
Ihr seid alle total toll und lieb und einfach nur geil

Wir haben auch extra ein neues Forum Video um das Ganze ein kleines bisschen zu zelebrieren.


Die Hälfte der Woche ist auch endlich um und wir wünschen euch noch einen schönen Tag.
*knuddelt alle mal richtig durch*


Liebe Grüße
Bambi, Cassi, Nou, Zac & Mili

Zum Forum
Unsere Wanteds
Die Inseln
Zum Plot


nach oben springen

#688

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 17.11.2017 11:59
von WORLD OF VENGEANCE TEAM
nach oben springen

#689

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 17.11.2017 18:54
von Movements of Chicago
avatar

Der Punsch der Pünsche

Halloween ist schon längst vorbei, das wissen wir auch, aber wisst ihr, was niemals vorbei ist? Die Erinnerung an eure Kindheit! Sollte es auch noch so weit zurückliegen, für die Dinos unter euch, an ein Stückchen, auch noch so klein, erinnert ihr euch doch schon noch, oder? Ich für meinen Teil erinnere mich nur zuuuu gerne an:




Wunschpunsch!
Jaaaa ein Goldstück meiner Kindheit, eine Serie, die so unfassbar lustig war, dass ich sie jeden Abend gucken musste Und ein bisschen erinnert mich unser Team auch daran? Clayton hat irgendwie schon Ähnlichkeiten mit dem Zauberrat Beelzebub Irrwitzer, der immer seine Tränke braut mit seiner Hexentante
Tyrannja Vamperl
, die Sloane ganz schön ähnlich sieht, und dabei versuchen die Welt in Angst und Schrecken zu versetzen! Während der alte Rabe Jakob Krakel , der Gala bis aufs Haar gleicht zusammen mit der Katze Maurizio di Mauro , die natürlich ganz genauso aussieht wie ich, versuchen das alles aufzuhalten. Klingt doch schon nach unserem Team, findet ihr etwa nicht?? Also ich finde das schon! Und damit ihr noch etwas habt, könnt ihr mal versuchen diesen Wunschpunsch einmal nachzubrauen! Falls ihr Hilfe braucht? Dann fragt doch mal Sloane und Clayton Aber nehmt euch ja in Acht vor Maledictus Made!

Rezept für den satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsch

*Eine Prise geriebenes Nashornhorn
*5 faule Eier
*1/2 Pck. Butter
*2 Flügel einer Zwei-Tage-alten Eintagsfliege
*1 Froschkralle
*Tentakel nach Belieben

Zuerst einen großen Kessel mit ca. 5 l Wasser füllen und es aufkochen lassen. Dann die zwei Flügel der Zwei-Tage-alte Eintagsfliege dazugeben und ordentlich durchmischen, bis das Wasser sich grün färbt. Die Prise geriebenes Nashornhorn dazu und mit fünf faulen Eiern gut verrühren. Achtung! Hier nicht zu schnell rühren, da die faulen Eier sonst schnell eine seltsame Konsistenz annehmen. Nun das halbe Päckchen Butter unterrühren und mit der Froschkalle das Ganze bei mittlerer Hitze für 4 Stunden ziehen lassen. Danach mit Tentakeln abschmecken und fertig ist der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch!


XOXO

-Azura


Hier mal die erste Folge, falls ihr es doch nicht kennen solltet ♥





nach oben springen

#690

RE: Guestbook 2017 - Grüße & Änderungen

in UNSERE NACHBARN & GÄSTEBUCH 17.11.2017 19:44
von The New Dawn
avatar

Werte Partner!
Jetzt wo ich eure Aufmerksamkeit ergattert habe, wollte ich einen netten Gruß zum Wochenende starten!
Die Freundlichkeit wird hier auf dem Löffel präsentiert, greift nur zu ~ für jeden ist etwas dabei.
Jetzt folgt hoffentlich der spannende Teil..


Bevor ich weiter in die Nacht verschwinde muss ich noch etwas wichtiges loswerden...

... aber das wusstet ihr ja bereits!

Das Team und ganz besondere StarLord wünschen einen guten Start ins Wochenende!
- The New Dawn -


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Clarence Masterson

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clarence Masterson
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 170 Gäste und 94 Mitglieder online.


disconnected The Bright Side Blubberbox Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software © Xobor